Nützliche Ideen

17 Bodenbeläge, die definitiv zum Hauptbestandteil des Innenraums werden

Pin
Send
Share
Send
Send


Wenn Sie etwas im Innenraum ändern möchten und kein Geld für neue Möbel haben, sollten Sie auf den Boden achten.

Sie müssen nur die Textur und den Farbton ändern, und der Raum erstrahlt in neuen Farben.

Im heutigen Material haben wir 17 fantastische Fußböden gesammelt, die definitiv zum Hauptbestandteil des Innenraums werden.

1. Grafisches Muster


Grafisches Muster von Holzbrettern.

Stilvoller Bodenbelag, handgefertigt aus Dreiecken aus hellem Holz. Solche Böden passen perfekt in jedes moderne Interieur, sehen aber am besten in einem Raum aus, der im skandinavischen Stil eingerichtet ist.

2. Gürtel

Gurtboden.

Um diesen Bodenbelag herzustellen, waren mehr als ein Dutzend Riemen erforderlich. Das Ergebnis war eine sehr kreative strukturierte Beschichtung. Natürlich wird die Umsetzung einer solchen Idee eine große Tasche kosten, da die Gürtel, insbesondere Leder, teuer sind, aber das Ergebnis wird alle Ihre Freunde nach Luft schnappen lassen.

3. Hölzernes Podium

Die Höhe der kleinen Holzstäbe.

Ein niedriges Podium aus kleinen Holzstangen ist ein spektakuläres Detail eines modernen Schlaf- oder Wohnzimmers.

4. Holzsägen

Der Boden ist mit Baumsägen verziert.

Ein mit massiven Baumschnitten geschmückter Boden mit seinem einzigartigen Design macht jeden Raum stilvoll und komfortabel. Eine ungewöhnliche Abdeckung wird in einem Landhaus und in einer Stadtwohnung großartig aussehen.

5. Tetris

Abdeckung von kleinen Bars.

Eine interessante Beschichtung, von Hand aus kleinen Holzstäben zusammengesetzt. Durch die Verwendung verschiedener Farbtöne konnten wir ein einzigartiges Muster erzeugen, das einem riesigen Tetris-Mosaik ähnelt.

6. Münzenmosaik

Mosaik von Münzen.

Ein einzigartiges Mosaik, das viele Münzen benötigt. Um die Komposition spektakulär und facettenreich wirken zu lassen, ist es besser, Münzen mit verschiedenen Konfessionen und Schattierungen zu wählen.

7. Helle Beschichtung

Helles Linoleum.

Altes Linoleum verwandeln hilft beim sauberen Malen mit speziellen Farben. Die aktualisierte Abdeckung wird ein echtes Highlight der gesamten Wohnung sein.

8. Zeitungen

Bulk Floor mit Bildern von Zeitungsseiten.

Dank der neuesten Technologie können Sie jedes Bild so auf den Boden übertragen, dass es dreidimensional und realistisch aussieht. Selbstnivellierende Böden mit 3D-Effekt - eine Idee für echte Mutige, aber ruhige, elegante Muster sehen sehr stilvoll aus. Beispielsweise eignet sich der Effekt von über den Boden verteilten Zeitungsseiten perfekt zum Dekorieren eines Büros oder eines persönlichen Kontos.

9. Beton

Betonboden

Galt Beton früher nur als Material für die Außendekoration, den Estrich und die Gestaltung von Gartenwegen, so wird diese Art der Beschichtung heute aktiv als Veredelungsmaterial für die Außendekoration eingesetzt. Betonböden gehören zu den Trends im Innenausbau. Wenn Sie also ein Interieur im industriellen Stil schaffen oder Ihrem Zuhause ein wenig Kühle verleihen möchten, verwenden Sie Beton.

10. Kombinierte Beschichtung

Die Kombination von Parkett und Fliesen.

Eine erstaunliche Beschichtung, die aus Sechskantfliesen und klassischem Holzparkett besteht, ist eine modische Lösung für alle modernen Räume.

11. Ziegelböden

Der Bodenbelag ist Ziegel.

Ziegelböden sind eine weitere originelle Alternative zu den üblichen Veredelungsmaterialien. Ein solcher Fußboden fügt sich harmonisch in das Innere des Häuschens oder Flurs einer Stadtwohnung ein.

12. Inselchen

Insel der Fliesen.

Die mit asketisch grauem Laminat überzogene Kontrastinsel aus Keramikfliesen im Raum ermöglichte es, Akzente richtig zu setzen und wurde zu einem besonderen Highlight des Raumes.

13. Gestrichenes Parkett

Die Kombination aus klassischem und lackiertem Parkett.

Kreative können mit Parkett experimentieren. Die Kombination aus klassischem Leichtparkett mit weiß lackierten Leisten sieht sehr cool aus. Diese Lösung verleiht dem Innenraum einen Hauch von Reinheit und Frische.

14. Kieselsteine

Kiesboden.

Jetzt werden Kieselsteine ​​aktiv für die Inneneinrichtung verwendet. Dieses Material ist ideal für die Dekoration des Fußbodens im Badezimmer, Badezimmer oder auf dem Flur. Darüber hinaus wird der Untergrund mit Kieselsteinen verziert, wodurch dünne Wege an den Wänden entstehen.

15. Papierbeschichtung

Kartonboden.

Bei dieser edlen Beschichtung ist es kaum zu glauben, dass sie aus Pappe, Papier und Leim besteht. Überlappende und großzügig mit Klebstoff angefeuchtete Papierbögen haben ein erstaunliches Muster erhalten, und die Epoxidschicht schützt die Beschichtung vor Beschädigungen.

16. Zeichnungen für die Schablone

Zeichnungen auf dem Holzboden.

Das Verwandeln eines schäbigen Parketts hilft beim Zeichnen mit speziellen Farben und Schablonen. Eine solche Budgetlösung kann zu einem Alleinstellungsmerkmal des Raumes werden und das Interieur komplett verändern.

17. Kalt und warm

Holz und Beton.

Die atemberaubende Kombination aus kaltem Beton und klassischem Holzparkett macht selbst den langweiligsten Raum stilvoll und originell.

Pin
Send
Share
Send
Send