Nützliche Ideen

Herbst Wohnkultur und Halloween-Ideen

Pin
Send
Share
Send
Send


Der Herbst ist gekommen, hat begonnen, mit Farben zu spielen und ich möchte diese Stimmung ins Haus übertragen, sie mit Wärme, Sonnenschein und dem Aroma reifer Früchte füllen! Träume, verwende interessante Vasen, ungewöhnliche Gegenstände und Materialien, um wunderschöne Herbstkompositionen zu kreieren. Ersetzen Sie Textilien (Vorhänge, Möbelbezüge und Kissen, Servietten und Stöcke) durch wärmere und hellere Farben, decken Sie den Tisch für ein Familienessen mit Geschenken der Natur und erhalten Sie heutzutage eine Portion Positives! Viel Glück!

Glasvasen

Wunderschöne Glasgefäße und Vasen in verschiedenen Formen sind sicherlich nützlich für die Dekoration des Innenraums. Sie können sie mit Objekten füllen, die an die Herbstsaison erinnern und an Wochenenden in der Natur verbracht werden. Alles wird nützlich sein: bunte Blätter, Trauben von Eberesche und Schneeball, Hagebuttenbeeren und Kastanien, Walnüsse und Haselnüsse, Zierkürbisse, Früchte und Ohren.

Kürbis als Dekor

Leuchtend orangefarbene, gestreifte und grüne Kürbisse in verschiedenen Formen und Größen runden Ihre Wohnkultur ab. Große Kopien passen gut in die Desktop-Komposition mit Gemüse und Früchten, und Sie können kleine Gefäße mit dekorativen Kürbissen und Vasen füllen, daraus eine Herbstgirlande machen oder sie als Miniatur-Kerzenhalter verwenden. Ein mit kleinen Kürbissen verzierter Kranz wird festlich aussehen.

Oder stellen Sie sie einfach ins Regal und lassen Sie sich von der Vielfalt der Natur überraschen?

Strauß

Sind Sie Blumensträuße gewohnt? Aber wir haben Herbst, was bedeutet, dass wir ein ungewöhnliches Laubbukett haben werden, wunderschön geschwungene Zweige mit Beerenbüscheln, mit Ohren und Gartenblumen. Für einen solchen Strauß eignen sich übrigens Keramikvasen, die einfach und handwerklich sind und die Wärme menschlicher Hände bewahren.

Eine Art Blumenstrauß kann als Innendekoration wie Topiary angesehen werden. Der "Glücksbaum" aus reifen Früchten und Blumen bringt Wohlbefinden, Güte und Schönheit ins Haus.

Blumen + Früchte

Eine andere Version des Herbststraußes - Blüten- und Fruchtkomposition. Und die Blumen werden sowohl im Garten als auch in Innenräumen verwendet: Ringelblumen, Kareopsis, Sonnenblumenköpfe, Sedums, Raumefeu, Reo, Schneeballzweige, Eberesche und Weißdorn. Früchte in dieser Zusammensetzung können auch sehr unterschiedlich sein (was im Garten gesammelt wird, dann wird es verwendet), Äpfel, Pflaumen, Birnen, Quitten, Auberginen, Paprika, Tomaten, Kürbis, Zwiebeln und Knoblauch. Sogar Kirschtomaten und rote Chilischoten finden hier ihren Platz. Das Kürbis-Waza rundet Ihre Kreation ab und sieht sehr organisch aus. Wohlriechend!

Kerzen

Was für ein romantischer Abend ohne Kerzen? Und ein regnerischer Abend im Spätherbst? Sie schaffen eine Atmosphäre der Wärme und des Positiven, schaffen eine romantische Stimmung und verleihen Ihrer Kommunikation einfach Leichtigkeit und Helligkeit. Candlestick-Optionen für eine große Auswahl, wir sind sicher, dass Sie mit mehr als einem Dutzend kommen werden! Nutze einfach alles, was uns die Natur heutzutage gibt:

  • geschnitzte Blätter
  • Ahorn Flügel
  • Eicheln
  • die Nüsse
  • Mais und Bohnen
  • Zimtstangen

Fügen Sie dem Dekor Bänder, Schnüre, Perlen und Knöpfe hinzu und alles wird verwandelt. Übrigens können Kerzen mit dem Geruch von Birne, Mandarine oder Zimt gewürzt aufnehmen.

Kranz

Der Kranz ist eine universelle Dekoration. Es kann an die Tür gehängt, in das Regal gestellt oder an der Wand befestigt werden. Sie können einen Kamin mit einem Kranz oder einem Kronleuchter über dem Esstisch dekorieren. In jedem Fall benötigen Sie zum Erstellen eines Kranzes einen Rahmen, an dem alle Dekorationselemente angebracht werden. Das Gerüst des gewünschten Durchmessers kann aus geflochtenen, flexiblen Ästen, aus Pappe oder Draht gewebt werden. Zum fertigen Rahmen mit Kleber, Draht und Faden das Herbstdekor anbringen, mit Bändern binden oder Schleifen aus schönem Stoff machen. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Schlaufe für die Montage auf der Rückseite des Kranzes anbringen.

Physalis

Diese Pflanze behält ihre feurige Farbe und liegt in getrockneter Form vor, weshalb sie häufig zur Gestaltung von Kompositionen verwendet wird. Verwenden Sie Physalis gerne in Ihren Dekoren: Kränze, Blumensträuße und Gedecke.

Wandbild

Kreativität und Inspiration von Ihnen erfordern die Schaffung von Wandpaneelen im Herbst Innenraum. Überlegen Sie, was als Basis für das Panel gewählt werden soll, damit es in Ihrem Zuhause harmonisch aussieht. Es kann ein Stoff sein, der über einen Rahmen gespannt ist, ein Gitter, ein Holzschild oder die Überreste einer interessanten Tapete. Betrachten Sie gewöhnliche Dinge aus einem anderen Blickwinkel und finden Sie zusätzliche Optionen. Versuchen Sie, das Bild des Panels selbst nicht zu komplizieren - dank heller Farben und ungewöhnlicher Materialien wird es bereits Aufmerksamkeit erregen. Die zusätzlichen Details gehen einfach im Gesamtbild verloren und überladen es.

Textilien im Herbst Interieur

Der schnellste Weg, das Interieur zu verändern, ist mit Hilfe von Textilien: Sie ändern einfach die Bezüge von Polstermöbeln, Vorhängen oder Tischdecken in sonnigen Herbsttönen, mit Applikationen oder Stickereien in Form von Blättern, Früchten und Sonnenblumen. Dies ist natürlich möglich, sofern sie für Sie bereit sind. Und wenn nicht? ... Nun, der Herbst hat gerade erst begonnen, und Sie haben Zeit, mit der Erstellung des Golden Autumn-Sets zu beginnen! Außerdem wird er dann mehr als einmal nützlich sein.

Eine lustige und einfache Idee mit Topflappen für heiße Pfannen. Es ist einfach, sie auch aus kleinen Stoffteilen zu nähen, die nach dem Nähen übrig geblieben sind (hat Ihr Mann übrigens viele vergessene und unbenutzte Krawatten?). Ein praktisches und helles Accessoire für Ihre Küche ist fertig!

Tabelleneinstellung

Ein Familienessen wird viel schmackhafter, wenn Sie sich an einem schönen und ursprünglich servierten Tisch treffen! Servietten mit dem Bild von gelben, scharlachroten, burgunderfarbenen Blättern und Beeren, Ringe in Form von Eicheln oder Ebereschenzweigen, eine Glasvase mit Ährchen, Physaliszweigen, leuchtenden Blättern und Herbstblumen, eine orangefarbene Tischdecke, Kerzen, Zapfen, Kastanien sind alle Ihre Schattierungen schöne Herbststimmung!

Originelles Dekor

Wir empfehlen Ihnen, zusätzlich verschiedene Objekte und Materialien zu phantasieren und zu verwenden. Dieser Ansatz kann zu unerwarteten Lösungen führen und das Haus ungewöhnlich dekorieren. Denken Sie daran, dass die Herbstdekoration nicht praktisch sein muss. Hauptsache, sie schafft Stimmung, erfreut das Auge und überrascht!

Der 31. Oktober markiert einen ungewöhnlichen und mystischen Halloween-Feiertag - die Nacht, in der Hexen, Zauberer, Geister und alle bösen Geister lautstark durch die Straßen streifen und anständige Bürger mit Schreien an die Fenster der Häuser klopfen: Leckerei oder Trick! - Behandle oder bereue es!

Die Geschichte der Feiertage reicht Jahrhunderte zurück und ist mit dem Ende der Ernte der Kelten verbunden. Heutzutage hat sich Halloween zu einer lustigen und etwas gruseligen Maskerade entwickelt, bei der es Ihre Aufgabe sein wird, Ihre Freunde und Nachbarn zu erschrecken und natürlich selbst sehr verängstigt zu sein!

Die Hauptattribute von Halloween sind ein Kürbis, der einen Kopf darstellt und von innen angezündet wird (Jacks Lampe), Kerzen in den Farben Schwarz, Rot, Lila und Orange sowie Kostüme, Mützen und Bilder von Hexen, Geistern, Skeletten, Vampiren und Fledermäusen ...

Kürbis in einem festlichen Dekor

Kürbis in einem festlichen Dekor eines Interieurs wird in verschiedenen Optionen verwendet:

  • Jacks Lampe (lächelnd, von innen beleuchtet)
  • Kerzenhalter
  • Girlanden aus dekorativen Kürbissen
  • Kompositionen für Kamine und Geschirr
  • verziert mit Bändern, Drucken, Guipure, Rhinestones
  • Eiskübel
  • Dessertfassungen für Süßigkeiten

Anstelle eines echten Kürbises können Sie leicht leuchtende Orangen verwenden - eine großartige Idee für eine kleine Komposition. Ein zusätzlicher Bonus ist das köstliche Fruchtfleisch für die Zubereitung von Desserts.

Solche Geister eignen sich gut für den Garten oder die Veranda des Hauses. Aber im Innenraum können sie sehr erfolgreich eingesetzt werden, vielleicht etwas kleiner.

Halloween Kerzen

Drucke und Aufkleber

Drucke und Aufkleber in Form von Fledermäusen, Hexen mit Besen, Geistern und Schädeln werden jede Ecke des Hauses beleben. Außerdem ist es recht einfach, sie mit eigenen Händen herzustellen: Wenn Sie einen Vampirschläger sorgfältig aus Papier schneiden, können Sie den Rest des Papiers als Schablone zum Zeichnen eines Bildes auf die Oberfläche (Tisch, Gläser, Lampenschirme, Fensterglas) oder Stoff verwenden.

Wenn Sie Wände und Decken mit Papierfiguren dekorieren, lassen Sie einen Flügel der Maus oder die Beine der Spinne nicht verklebt, dann sehen sie mit eingeschalteten Lichtern dreidimensional und sehr beängstigend aus! Und genau das brauchen wir doch?)

Fledermäuse und kleine Geister ("gruselig, aber süß") ließen sich auf dem Kronleuchter nieder. Dies erforderte eine Pappschale für Eier, schwarze Farbe, Herbstlaub und Bänder zum Aufhängen. Einfach und schnell.

Wir servieren den Tisch

Bereiten Sie den Tisch für ein echtes Halloween-Fest vor: Decken Sie ihn mit einer Tischdecke mit einem Webmuster ab, mit Spinnen und Totenköpfen im Allgemeinen mit verschiedenen „schrecklichen“ Elementen. Installieren Sie alte eiserne Kandelaber oder Kerzenleuchter, z. B. schwarz. Schwimmkerzen, Spinnweben (Mull, um Ihnen zu helfen), Knochen und Schalen in dunklen Farben werden die mystische Atmosphäre unterstützen.

Denken Sie über Snacks in einem Thema nach. Ihre Freunde werden gerne Pizza mit Geistern, Zombiefingerbrötchen, Spinnentörtchen und Kürbisplätzchen essen. Geleewürmer und Kiefer in Gläser mit Getränken werfen - das Bankett war ein Erfolg!

Ringe für Servietten mit zottigen Spinnen.

Sehen Sie sich das Video an: Herbstdekorationsideen für draußen (August 2022).

Pin
Send
Share
Send
Send